Förderformulare

Die Beantragung von Fördermitteln geht nicht ohne Formalia. Welche zu beachten sind, welche Formulare es gibt und wie das elektronische Antragsverfahren funktioniert, ist hier zusammengestellt.

easy - Das Antrags- / Angebotsverfahren

Das elektronische Antragssystem easy ist eine kostenlose Software für Windows- und Linux-Systeme, mit deren Hilfe man die Formulare für die Beantragung von Fördermitteln des Bundes am PC ausfüllen und ausdrucken kann. Dazu gehören auch die Berechnung der gesamten Finanzierung sowie umfangreiche Plausibilitäts- und Vollständigkeitsprüfungen. Gleichzeitig werden alle Antragsdaten in elektronischer Form erzeugt, so dass die fördernde Behörde die Daten direkt in das verwaltungsinterne System profi übernehmen kann.

Der BMBF-Formularschrank

Im BMBF-Formularschrank finden Sie weitere Informationen, wie Merkblätter, Hinweise und Nebenbestimmungen. 

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU)

Kleinstunternehmen sowie kleine und mittlere Unternehmen erhalten einen Förderbonus.
Unter dem Link zur  KMU Definition der EU finden Sie eine Erläuterung gsowie den erforderlichen Berechnungsbogen.

Das Formular zur KMU-Erklärung finden Sie hier: KMU-Erklärung.   

Weitere Formulare

Muster Reisekostentabelle (aktualisiert 07.03.2017)

Ansprechpartnerinnen

Brew, Nathalie

DLR Projektträger
Internationalisierung der Berufsbildung

+49 228 3821 1454
E-Mail

Küls, Ines

DLR Projektträger
Internationalisierung der Berufsbildung

+49 228 3821 1931
E-Mail

Kontakt

DLR Projektträger
Internationalisierung der Berufsbildung

Heinrich-Konen-Str.1
53227 Bonn

+49 228 3821 1895

+49 228 3821 1444 

E-Mail-Adresse: Berufsbildungsexport@dlr.de